Cartoons

Oberpeinlich…

Manche Hunde buddeln – und das natürlich nicht nur an Stellen, die wir Menschen dafür angemessen befinden…  Der eigene Garten erscheint uns in der Regel schon einmal als ungeeignet, naja, und der Nachbar meint, sein Vorgarten sei auch nicht der richtige Ort.  Als Erstes sollten wir uns klar machen, dass unsere Hunde Bedürfnisse haben, die […]

0 Kommentare

Jagen?! Bitte nicht!!!

Mit Sicherheit ein Thema, welches viele Hundehalter beschäftigt. Dabei gibt es doch nichts Schöneres, als mit seinem Hund ohne Leine entspannt durch die Wälder zu streifen. Aber es liegt bei vielen Hunden in ihrer Natur, dass sie jagdlich interessiert sind und Wild verfolgen (wollen). Ein ganz normales Verhalten – welches natürlich nicht tolerierbar ist und […]

0 Kommentare

Grenzenloses Hunde-Schlaraffia!

Ein Mythos rund um das Training auf Basis positiver Verstärkung ist die Meinung, dieses würde ohne Grenzen und Regeln für den Hund auskommen. Ist dies so?! Nun… Ohne Grenzen in den Möglichkeiten im Training – JA!Ohne Grenzen oder Regeln gegenüber dem Hund im Zusammenleben – NEIN! Geben wir den Begriffen „Grenze“ und „Grenzen setzen“ zunächst […]

0 Kommentare

Flughund oder Ansprache…?!

Zum Training auf Basis positiver Verstärkung gehört auch ein achtsamer und vorausschauender Umgang mit dem Hund – egal welcher Größe! Nur weil man eventuell KANN, SOLLTE man den Hund NICHT mitschleifen. Denn spätestens bei unserem Schwergewicht Dogge Bruno wird das schwierig… Also was tun?! Den Hund beim Spaziergang im Blick haben und seine Bedürfnisse frühzeitig […]

0 Kommentare

Rocky Pavlov

Rocky Pavlov und die klassische Konditionierung. Und wieder gilt: Das Leben besteht aus Lernen. Ständig. Immer. Bei der klassischen Konditionierung entsteht eine Verknüpfung. In unserem Beispiel durch das Ertönen der Glocke kurz vor dem Erscheinen des Futters. Nach einiger Zeit kündigt die Glocke das Futter an und Rocky beginnt zu sabbern – ob er dies […]

0 Kommentare

Eine alltägliche Situation: Hundebegegnungen an der Leine

Für viele Hunde – und damit auch für ihre Besitzer – eine schwierige Situation, welche oft zu Konflikten führt. Entweder, weil der Hund unbedingt zu seinem Artgenossen hin möchte, oder – wie in unserem Beispiel – alles andere als begeistert ist. Es stellt sich selbstverständlich die Frage: Muss der Hund aber nicht einfach da durch?! […]

0 Kommentare

Ihr Hund springt Sie an und Sie möchten das – verständlicherweise – nicht! Aber was tun?!

Szenario 1:  Es wird etwas Unangenehmes für den Hund hinzugefügt = positive Strafe. Danach wird der Hund fürs Hinsetzen gelobt. Konsequenz: Das unerwünschte Verhalten wird unterbrochen bzw. gehemmt. Der Hund wird bei korrekter Anwendung der positiven Strafe den Menschen nicht mehr anspringen. Gefahr von negativen Fehlverknüpfungen: Der Hund verknüpft den Menschen negativ. Er kann ein […]

0 Kommentare

Rockys Quadrant

Das leben besteht aus Lernen. Ständig. Immer. Eine Form des Lernen ist die „Operante Konditionierung“. Aber nicht von den Begriffen abschrecken lassen! Rocky zeigt hier ganz einfach, welche Emotionen jeweils damit verbunden sind: „Positive Verstärkung“  = Freude „Negative Strafe“ = Frustration „Positive Strafe = Schreck, Angst „Negative Verstärkung“ = Erleichterung Wichtig zu wissen: Alle 4 […]

0 Kommentare

Für alle (Problem)Felle das richtige „Werkzeug“.

Training auf Basis positiver Verstärkung bedeutet, den Hund mit Keksen zu locken, zu bestechen und vollzustopfen?! Zusätzlich werden alle Hunde nur noch „gepampert“ und das Credo lautet „BLOSS KEIN STRESS“?! Und wie ist das mit den „richtigen“ Problemen?! Da ist doch eh Schluss mit Leckerei und Trallala und der Hund muss wissen, wo es lang […]

0 Kommentare